Schule und was dann? Brillux stellt Berufe vor

Was macht eigentlich ein Industriemechaniker, wie sieht der Arbeitsalltag eines Elektronikers aus und was verbirgt sich hinter der Lagerlogistik? Antworten gibt es für alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Lehrer beim Berufserlebnistag am 21. September 2019 bei Brillux.

© Brillux

Anmeldungen sind erforderlich

Um die verschiedenen Tätigkeitsfelder anschaulich zeigen zu können, bieten Brillux Azubis Praxis-Übungen aus ihrem Berufsalltag zum Mitmachen an: Ob angehende Elektroniker, Industriemechaniker, Lacklaboranten, Maler und Lackierer und Fachkräfte für Lagerlogistik – alle Azubis halten ein anschauliches Programm mit spannenden Aufgaben bereit, an denen sich die Schüler ausprobieren dürfen. "Wir wollen einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und berufliche Perspektiven aufzeigen", sagt Swantje Dämel aus der Personalabteilung des Unternehmens.

Um am Berufserlebnistag teilnehmen zu können, ist eine vorherige Online-Anmeldung zwingend erforderlich.

Weitere Meldungen