Pläne für Wohnquartier Eissporthalle werden ausgelegt

Noch steht die ehemalige Eissporthalle an der Steinfurter Straße. Schon seit Jahren steht fest, dass sie abgerissen wird. Auf dem Gelände sollen fünf- bis sechsgeschossige Gebäude für Studierende entstehen.

© Stadt Münster

Geplant sind ein Studierendenwohnheim mit rund 120 Wohnungen und ca. 330 Apartments für Studierende. Die Erdgeschosse sollen Dienstleistungen wie Cafés, SB-Bankfiliale, Fahrradwerkstatt oder auch Büros / Co-Working-Bereiche und Gemeinschaftsräume / Begegnungsbereiche aufnehmen. Die Papiere werden jetzt ab Montag im Stadthaus 3 ausliegen, bis zum 5. September sind Stellungnahmen möglich. Neben der Offenlegung im Stadthaus 3 können die Dokumente ab dem 5. August auch im Stadtportal unter www.stadt-muenster.de/stadtplanung eingesehen werden.

Weitere Meldungen