Dinosaurier in der Halle Münsterland

"DINO WORLD - Eine Reise in die Welt der Giganten", noch bis 08.09. in der Messehalle Nord

© SC Exhibitions

Wer dem Tyrannosaurus Rex, einem urzeitlichen Giganten, immer schon einmal Auge in Auge begegnen wollte, der darf sich freuen. Denn die Original Blockbuster-Ausstellung "DINO WORLD - Eine Reise in die Welt der Giganten" aus den USA verwandelt die Messehalle Nord des Messe und Congress Centrums der Halle Münsterland bis 8. September in eine faszinierende Urzeitwelt. Auf rund 2.000 Quadratmetern können kleine und große Besucher über 60 lebensgroße Dinosaurier, Skelette und Fossilien bestaunen und in die geheimnisvolle Vergangenheit unseres Planeten erlebnisreich eintauchen.

Eine Reise in die Welt der Giganten - für ANTENNE MÜNSTER-Reporterin Lisanne Stief© ANTENNE MÜNSTER
Eine Reise in die Welt der Giganten - für ANTENNE MÜNSTER-Reporterin Lisanne Stief
© ANTENNE MÜNSTER

Die speziell für Kinder und Familien gestaltete, spannende Dinosaurier-Ausstellung in der Halle Münsterland erweckt das Urzeitalter von Juni bis September wieder zum Leben. In den realistisch gestalteten Landschaften aus geheimnisvollen, längst vergangenen Erdzeitaltern können die Besucher auf Entdeckungstour gehen. Sie treffen auf 60 lebensgroße Dinosaurier, die sich dank aufwendiger Animatronik täuschend echt bewegen. Für Münster haben die Macher zudem etwas Besonderes vorbereitet: Erlebniszonen für Kinder, die zum Ausprobieren einladen.

Eine Reise in die Welt der Giganten - für ANTENNE MÜNSTER-Reporterin Lisanne Stief© ANTENNE MÜNSTER
Eine Reise in die Welt der Giganten - für ANTENNE MÜNSTER-Reporterin Lisanne Stief
© ANTENNE MÜNSTER

Und so lautet das Motto der Ausstellung aus den USA: "Staunen, mitmachen und entdecken." Das Konzept begeisterte in München und Dresden bereits über 280.000 Besucher. In der "DINO WORLD" in Münster gibt es neben Attraktionen wie Dino-Reiten, Bastel- und Malspielen viele weitere interaktive Highlights, die spielerisch durch die urzeitlichen Kontinente führen: Es geht zum Beispiel auf Fossilienjagd nach teilweise echten, Millionen Jahre alten Dinosaurierknochen. Mit Mikroskopen dringen die kleinen Besucher bis in Details der großen Kolosse vor und am Magnetpuzzle dürfen sie ihr Wissen unter Beweis stellen. Unter den vielen Dinosauriern, die man bestaunen und anfassen kann, sind die Dino-Giganten "T-Rex" und "Triceratops" mit ihrer Größe ganz besondere Attraktionen. Bei allem Staunen und Erkunden bleibt während der Tour durch die Ausstellung aber auch genügend Zeit zum Durchatmen, Picknicken und Malen. Wer sich also auf die Spurensuche nach den Urzeitriesen begeben möchte und wissen will, wie die Erde damals aussah, der wird in der Ausstellung viel Spannendes über den früheren Großkontinent "Pangea" und seine Bewohner erfahren und erleben.

Eindrücke von der Ausstellung

Preise

Der Eintrittspreis für DINO WORLD beträgt 14,90 € für Erwachsene, 11,90 € für Kinder (3- 16 Jahre) Familien mit einem Kind zahlen 39,90 € (am Dino Dienstag nur 31,90 €), Familien mit zwei Kindern zahlen 43,90 € (am Dino Dienstag nur 35,90 €). Der Dino Dienstag gilt über die gesamte Spielzeit.

Zeitfenstertickets (ohne Wartezeit beim Einlass) für Kindergärten und Schulklassen zum Preis von

5,90 €/Kind sind über die CTS Gruppen Hotline (Tel. Nummer 0421 / 37 67 2000) erhältlich. An der Tageskasse kosten die Tickets 6,90 €.

Tickets

Karten sind erhältlich über www.eventim.de und www.dinoworld.de, sowie ab 29.06.2019 an der Tageskasse.

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr (letzter Einlass eine Stunde vor Schließung)

montags geschlossen, außer in den Ferien

Mehr Infos auf www.dinoworld.de


Weitere Meldungen