Tatort-Team wieder in Münster

Das Tatort-Team ist aktuell wieder einige Tage in Münster. Bis Donnerstag werden die Szenen für den Münster-Tatort „Lakritz“ gedreht.

Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Professor Boerne ermitteln diesmal auf dem Wochenmarkt, weil dort der Marktmeister ermordet wurde. Der echte Marktmeister ist Thomas Lehmkuhl. Anja und Christoph haben in der ANTENNE MÜNSTER Morningshow mit ihm telefoniert. Das Interview könnt ihr hier noch einmal hören.

© ANTENNE MÜNSTER

Wenn ihr am Mittwoch (10. April) auf dem Markt einkaufen gegangen seid, konntet ihr die Dreharbeiten live erleben. Einige Szenen wurden nämlich tatsächlich im normalen Markttrubel auf dem Domplatz gefilmt. Außerdem ist das Tatort-Team unter anderem auf dem Prinzipalmarkt, am LWL-Museum oder am Hauptbahnhof. Friederike Kempter als Kommissarin Nadeshda Krusenstern ist aus der Babypause zurück und wieder dabei. Zu sehen sein wird der Tatort „Lakritz“ im Herbst.

Die Dreharbeiten für die Folge "Lakritz" am Mittwochmorgen auf dem Wochenmarkt©
Die Dreharbeiten für die Folge "Lakritz" am Mittwochmorgen auf dem Wochenmarkt
©

Weitere Meldungen