Münster is(s)t stark zusammen

Die beiden Münsteraner Unternehmen „Strong Partners“ und „elben“ haben sich etwas besonderes ausgedacht um den Münsteranern den Lockdown etwas zu versüßen und die Zeit Zuhause etwas interaktiver zu gestalten.

© Strong Partners Münster

Das Gastro-Team von elben und die Teambuilding-Experten von Strong Partners haben sich vorgenommen einen Raum für Begegnung, Austausch und natürlich leckeres Essen zu schaffen. Am Samstag (6. Februar) von 18 bis 20 Uhr wollen Sie gemeinsam mit allen Teilnehmern Manakish und Taboule zubereiten, kleine Spielchen spielen und einen entspannten Abend verbringen – dabei werden alle TeilnehmerInnen – von groß bis klein bei den einzelnen Kochschritten „an die Hand genommen“ - das Ganze natürlich coronakonform und online. Die Verantwortlichen streamen die Veranstaltung live aus der Trafo-Station über die Video-Plattform Zoom. Alle interessierten Münsteraner können sich kostenlos dazuschalten.

© Strong Partners Münster
© Strong Partners Münster

Das Event wird außerdem dazu genutzt das Münsteraner Projekt "Ein Rucksack voll Hoffnung e. V. vorzustellen, mit dem sich für die Obdachlosenhilfe in der Stadt eingesetzt wird.

„Überall in der Presse, den sozialen Medien und natürlich durch die aktuell geltenden Bestimmungen wird man aufgefordert es sich Zuhause gemütlich zu machen und seinen Bewegungsradius weitestgehend einzuschränken – was ist aber mit denen die kein Zuhause haben und sich keine komfortablen Alternativen in den eigenen vier Wänden schaffen können? Deshalb möchten wir für das Thema Obdachlosigkeit sensibilisieren und ein starker Partner für die sein, die es gerade am nötigsten haben“ erklärt Paula Menninghaus, Gründerin von Strong Partners. Menninghaus weiter: „Das Event ist für alle Teilnehmer kostenfrei und bietet zudem auch Familien eine tolle Abwechslung zwischen Homeoffice und Homeschooling. Wer am Ende des Events gerne ein paar Taler spenden möchte kann dies an die Münsteraner Organisation „ein Rucksack voll Hoffnung e.V.“ tun.


Kostenlose Teilnahme

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bei wem sich jetzt Neugierde regt, der kann sich unter info@strong-partners.de anmelden und bekommt eine entsprechende Einkaufsliste, den ZOOM-Link und alle weiteren Infos per Mail gesendet.

Weitere Meldungen