Giftköder in Coerde

In Coerde sind offenbar wieder Tierhasser/-innen unterwegs. Rund um die Meerwiese haben Spaziergänger Giftköder gefunden.

© Foto: Polizei Münster

Am Samstag waren einer Spaziergängerin an der Josefine-Maurer-Straße mehrere Giftköder aufgefallen. Auch am folgenden Tag meldeten sich Zeugen mit derartigen Funden bei der Polizei. Hundebesitzer/-innen sollten gerade in diesem Bereich besonders auf ihre Tiere achten und sie ggf. lieber an der Leine führen. Wer einen Giftköder findet, stellt ihn bitte sicher und meldet sich bei der Polizei.