Einschränkungen im Bahnverkehr

Im Herbst wird die Bahnstrecke zwischen Münster und Osnabrück für zwei Monate gesperrt.

Die Bahn verlegt neue Kabel und stellt neue Signale auf für ein neues elektronisches Stellwerk. Vom 14. Oktober bis zum 14. Dezember leitet die Bahn deswegen den Fernverkehr über Rheine um, deswegen müssen Fahrgäste bis zu eine Stunde mehr einplanen. Passagiere der Eurobahn müssen auf dem Abschnitt auf Busse umsteigen.

Weitere Meldungen