Der Buchstabensalat-Tag 2019

Talasnebatshcub – was soll das denn heißen? Ganz schön schwere Aufgaben haben die Kinder aus Münsters Kindergärten den Hörern von ANTENNE MÜNSTER gestellt. Jetzt wurden drei Kitas ausgezeichnet.

Das sind die Preisträger

Die Kinder haben Begriffe rückwärts eingesprochen. Beim Radioquiz „Buchstabensalat“ haben die Hörer die Begriffe dann meist richtig erraten. Drei Kindergartengruppen wurden jetzt beim Buchstabensalat-Tag 2019 von Brillux und ANTENNE MÜNSTER für ihre Teilnahme belohnt. Die KiTa Pustekuchen, die KiTa Kotenkotten und die Evangelische Kindertageseinrichtung Paul Schneider Haus freuten sich über Geldpreise in Höhe von jeweils 500 Euro, die von Frank Dusny, Leiter strategisches Marketing bei Brillux, und Dirk Felder von Antenne Münster überreicht wurden.

Neben der Vorstellung der lustigen Rätsel sorgte der Clown Fidelidad für eine ausgelassene Stimmung und brachte die Kinder zum Lachen und Staunen. Moderiert wurde die Preisverleihung von ANTENNE MÜNSTER-Morgenmoderatorin Miriam Gerding.

Der Buchstabensalat-Tag 2019 bei Brillux

Das Radioquiz „Buchstabensalat“ ist ein beliebtes Gewinnspiel bei ANTENNE MÜNSTER. Es läuft immer sonntags zur Familien-Frühstückszeit zwischen 9.45 Uhr und 10.15 Uhr ausgestrahlt. Brillux ist seit sechs Jahren Unterstützer der Aktion.

Weitere Meldungen