Julia Vorpahl
Am Abend
 

Michael Wessels

Ltd. Redakteur, Nachrichtenredakteur




1.) Drei Dinge, die ich mag:

Comedy, die 80er-Jahre, schnelle Auffassungsgabe

2.) Drei Dinge, die ich nicht mag:

Wichtigtuer, Bürokratie, Begriffsstutzigkeit

3.) Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Das Kreuzviertel

4.) Ich esse am liebsten:

Auswärts, und zwar griechisch, italienisch oder chinesisch

5.) Mein Markenzeichen:

Größtmögliche Korrektheit

6.) Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Eine (Komparsen?-) Rolle in einer Fernsehserie spielen

7.) Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Alte Zeitungen und Zeitschriften. Ich schmeiße ungern was weg.

8.) Meine erste Platte:

„One Night in Bangkok", Murray Head

9.) Mein Lieblingszitat/-spruch:

„Büro ist wie Achterbahnfahren" (Bernd Stromberg)





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular - mobil

Ihre Daten
Webchannels
Buchstabensalat
JOBHITS
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Twitter

Michael Wessels

Ltd. Redakteur, Nachrichtenredakteur




1.) Drei Dinge, die ich mag:

Comedy, die 80er-Jahre, schnelle Auffassungsgabe

2.) Drei Dinge, die ich nicht mag:

Wichtigtuer, Bürokratie, Begriffsstutzigkeit

3.) Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Das Kreuzviertel

4.) Ich esse am liebsten:

Auswärts, und zwar griechisch, italienisch oder chinesisch

5.) Mein Markenzeichen:

Größtmögliche Korrektheit

6.) Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Eine (Komparsen?-) Rolle in einer Fernsehserie spielen

7.) Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Alte Zeitungen und Zeitschriften. Ich schmeiße ungern was weg.

8.) Meine erste Platte:

„One Night in Bangkok", Murray Head

9.) Mein Lieblingszitat/-spruch:

„Büro ist wie Achterbahnfahren" (Bernd Stromberg)





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular

Ihre Daten