Bürgerfunk
 

Florian Dolle

Reporter




1. Drei Dinge, die ich mag:

Algengeruch am Ostseestrand während eines Februar-Spaziergangs bei 3 Grad und Windstärke 7. Und tschechische und DDR-Märchen aus den 70ern - aber nur Sonntag Morgens. Und den BVB.

2. Drei Dinge, die ich nicht mag:

Aufgesetztheit, Überheblichkeit und das kleine Ärgernis, das manche den Unterschied bei "das" und "dass" nicht so ganz hinkriegen.

3. Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Die Manfred-von-Richthofen-Straße 65. Heimat des SC Münster 08.

4. Ich esse am liebesten:

Bei meiner Oma. Gefülltes Kraut, Gulasch mit Klößen, gefüllte Paprika, grüne Soße, Bratkartoffeln und Spinat.

5. Mein Markenzeichen:

Stimmen-und-Dialekt-Akrobatik.

6. Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Surfen lernen!

7. Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Eine Schachtel Reval. Hab ja schon lange mit dem Rauchen aufgehört eigentlich.

8. Meine erste Platte/CD:

Des misst die frongfurder Jungs von Badesalz sei - auf Kassette "Du packst es, Jutta".

9. Mein Lieblingszitat/-spruch:

"Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, dass er zuhört." (Ambrose Bierce). Und das hier find ich auch schön: "Da krieg´ich so den Ball und das ist ja immer mein Problem." (Gerald Asamoah, ehem. Fußballnationalspieler).





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular - mobil

Ihre Daten
Webchannels
Buchstabensalat
JOBHITS
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Twitter

Florian Dolle

Reporter




1. Drei Dinge, die ich mag:

Algengeruch am Ostseestrand während eines Februar-Spaziergangs bei 3 Grad und Windstärke 7. Und tschechische und DDR-Märchen aus den 70ern - aber nur Sonntag Morgens. Und den BVB.

2. Drei Dinge, die ich nicht mag:

Aufgesetztheit, Überheblichkeit und das kleine Ärgernis, das manche den Unterschied bei "das" und "dass" nicht so ganz hinkriegen.

3. Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Die Manfred-von-Richthofen-Straße 65. Heimat des SC Münster 08.

4. Ich esse am liebesten:

Bei meiner Oma. Gefülltes Kraut, Gulasch mit Klößen, gefüllte Paprika, grüne Soße, Bratkartoffeln und Spinat.

5. Mein Markenzeichen:

Stimmen-und-Dialekt-Akrobatik.

6. Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Surfen lernen!

7. Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Eine Schachtel Reval. Hab ja schon lange mit dem Rauchen aufgehört eigentlich.

8. Meine erste Platte/CD:

Des misst die frongfurder Jungs von Badesalz sei - auf Kassette "Du packst es, Jutta".

9. Mein Lieblingszitat/-spruch:

"Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, dass er zuhört." (Ambrose Bierce). Und das hier find ich auch schön: "Da krieg´ich so den Ball und das ist ja immer mein Problem." (Gerald Asamoah, ehem. Fußballnationalspieler).





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular

Ihre Daten