Susanne Makarewicz
Am Wochenende
 

Niklas Hoth

Moderator




1.) Drei Dinge, die ich mag:

Musik hören, verreisen, die Alpen

2.) Drei Dinge, die ich nicht mag:

Humorlosigkeit, Tomaten, Winter ohne Schnee

3.) Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Hier gibt es zu viele schöne Orte um sich da auf einen Favoriten festzulegen!

4.) Ich esse am liebsten:

Da bin ich total unkreativ, aber man kann mich mit Erbsen, Möhren, Fischstäbchen und Kartoffeln auf dem Teller schon ziemlich glücklich machen...

5.) Mein Markenzeichen:

Wenn irgendetwas Lustiges passiert ist lache ich zunächst drüber und beruhige mich dann erst einmal. Wenn ich dann nach 10 Minuten wieder daran denke, dann muss ich plötzlich wieder anfangen zu lachen. Damit irritiert man seine Mitmenschen ungemein!

6.) Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Weihnachten in einer einsamen Holzhütte auf einem Berg in den Alpen verbringen. In der Holzhütte ein schöner Weihnachtsbaum, draußen meterhoch schönster Pulverschnee und eine sternenklare Nacht mit Blick in das erleuchtete Tal.

7.) Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Ein Tagebuch, in das ich im Alter von sieben Jahren vielleicht 10x etwas reingeschrieben habe. Trotzdem bleibt es unter Verschluss. Ich weiß gerade selbst gar nicht, wo es ist...

8.) Meine erste Platte/CD:

Das dürfte eine Bravo Hits CD gewesen sein. Irgendeine Vol. zwischen 40 und 50. Und jetzt können Sie mal googeln, bei welcher Ausgabe wir mittlerweile angekommen sind ;-) 

9.) Mein Lieblingszitat/-spruch:

„Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat."





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular - mobil

Ihre Daten
Webchannels
Buchstabensalat
JOBHITS
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Twitter

Niklas Hoth

Moderator




1.) Drei Dinge, die ich mag:

Musik hören, verreisen, die Alpen

2.) Drei Dinge, die ich nicht mag:

Humorlosigkeit, Tomaten, Winter ohne Schnee

3.) Das ist mein Lieblingsort in Münster:

Hier gibt es zu viele schöne Orte um sich da auf einen Favoriten festzulegen!

4.) Ich esse am liebsten:

Da bin ich total unkreativ, aber man kann mich mit Erbsen, Möhren, Fischstäbchen und Kartoffeln auf dem Teller schon ziemlich glücklich machen...

5.) Mein Markenzeichen:

Wenn irgendetwas Lustiges passiert ist lache ich zunächst drüber und beruhige mich dann erst einmal. Wenn ich dann nach 10 Minuten wieder daran denke, dann muss ich plötzlich wieder anfangen zu lachen. Damit irritiert man seine Mitmenschen ungemein!

6.) Das möchte ich unbedingt nochmal machen:

Weihnachten in einer einsamen Holzhütte auf einem Berg in den Alpen verbringen. In der Holzhütte ein schöner Weihnachtsbaum, draußen meterhoch schönster Pulverschnee und eine sternenklare Nacht mit Blick in das erleuchtete Tal.

7.) Das verstecke ich, wenn Besuch kommt:

Ein Tagebuch, in das ich im Alter von sieben Jahren vielleicht 10x etwas reingeschrieben habe. Trotzdem bleibt es unter Verschluss. Ich weiß gerade selbst gar nicht, wo es ist...

8.) Meine erste Platte/CD:

Das dürfte eine Bravo Hits CD gewesen sein. Irgendeine Vol. zwischen 40 und 50. Und jetzt können Sie mal googeln, bei welcher Ausgabe wir mittlerweile angekommen sind ;-) 

9.) Mein Lieblingszitat/-spruch:

„Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat."





Anregungen, Fragen, Wünsche? Schreiben Sie mir!

Teamformular

Ihre Daten