Julia Vorpahl
Am Abend
 

Welche Skulptur Projekte bleiben in Münster?



Eine städtische Kunstkommission hat 10 Werke der Skulptur Projekte 2017 ausgewählt, die dauerhaft in Münster bleiben könnten. Dazu zählen u.a. der Rastplatz mit Kamin am Kanal, der Nietzsche Felsen in der Nähe des Servatiiplatzes und die Installation "Tender Tender" beim Landesmuseum. Der Kulturausschuss  soll morgen (Donnerstag, 12. Oktober) über die Liste beraten und dann den Ankauf der Werke auf den Weg bringen, die hier bleiben sollen. Nicht auf der Liste befindet sich der beliebte Eisenman-Brunnen von der Promenade. Hier macht sich zur Zeit aber eine Bürgerinitiative dafür stark, dass der Brunnen nach Münster zurückkehrt. Sie will das notwendige Geld über Spenden zusammenbekommen.








Webchannels
Buchstabensalat
JOBHITS
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Twitter

Welche Skulptur Projekte bleiben in Münster?



Eine städtische Kunstkommission hat 10 Werke der Skulptur Projekte 2017 ausgewählt, die dauerhaft in Münster bleiben könnten. Dazu zählen u.a. der Rastplatz mit Kamin am Kanal, der Nietzsche Felsen in der Nähe des Servatiiplatzes und die Installation "Tender Tender" beim Landesmuseum. Der Kulturausschuss  soll morgen (Donnerstag, 12. Oktober) über die Liste beraten und dann den Ankauf der Werke auf den Weg bringen, die hier bleiben sollen. Nicht auf der Liste befindet sich der beliebte Eisenman-Brunnen von der Promenade. Hier macht sich zur Zeit aber eine Bürgerinitiative dafür stark, dass der Brunnen nach Münster zurückkehrt. Sie will das notwendige Geld über Spenden zusammenbekommen.