Bürgerfunk
 

Start der Kita-Platz-Vergabe in Münster



Eltern von kleinen Kindern hier in Münster bekommen in diesen Tagen Post. Von Freitag (09.02.) an vergeben die Kitas ihre Plätze für das neue Kindergartenjahr. Die betroffenen Eltern müssen dann innerhalb einer Frist von ein bis zwei Wochen den angebotenen Platz zu- oder absagen. Werden angebotene Plätze nicht angenommen, vergeben die Kitas die Plätze neu. Ende März ist dieses Nachrückverfahren beendet. Über die Vergabe von Plätzen entscheiden die Kitaleitungen oder die Träger der einzelnen Kitas nach vorgegebenen Aufnahmekriterien. Sie dürfen dabei nur Kinder berücksichtigen, für die im Kita-Navigator Vormerkungen eingetragen wurden.

 

Alle Informationen über das Anmelde- und Vormerkverfahren für Kita- und Kindertagespflegeplätze sind auf der Homepage des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien zusammengefasst.








Webchannels
Buchstabensalat
JOBHITS
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Twitter

Start der Kita-Platz-Vergabe in Münster



Eltern von kleinen Kindern hier in Münster bekommen in diesen Tagen Post. Von Freitag (09.02.) an vergeben die Kitas ihre Plätze für das neue Kindergartenjahr. Die betroffenen Eltern müssen dann innerhalb einer Frist von ein bis zwei Wochen den angebotenen Platz zu- oder absagen. Werden angebotene Plätze nicht angenommen, vergeben die Kitas die Plätze neu. Ende März ist dieses Nachrückverfahren beendet. Über die Vergabe von Plätzen entscheiden die Kitaleitungen oder die Träger der einzelnen Kitas nach vorgegebenen Aufnahmekriterien. Sie dürfen dabei nur Kinder berücksichtigen, für die im Kita-Navigator Vormerkungen eingetragen wurden.

 

Alle Informationen über das Anmelde- und Vormerkverfahren für Kita- und Kindertagespflegeplätze sind auf der Homepage des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien zusammengefasst.