Florian Dolle
Am Wochenende
 

Münsters Schloss wird ab April saniert



An Münsters Schloss beginnt schon bald die große Sanierung. Dann könnte das Gebäude für mehrere Jahre eingerüstet sein. Der Start erfolgt am Südflügel. Im April sollen die Arbeiten beginnen. Saniert werden die Holz-Sprossenfenster und die Fassade. Das soll rund ein halbes Jahr dauern. Wenn die Arbeiten am Südflügel starten, müssen Uni-Mitarbeiter vorübergehend in andere Büros umziehen. Außerdem stehen während der Arbeiten zwei Hörsäle nicht zur Verfügung. Für die Sanierung werden die Fenster nach und nach ausgebaut, aufgearbeitet und wieder eingesetzt. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb hier in Münster will dann auf Basis der Erkenntnisse die weitere Sanierung des gesamten Schlosses planen und durchführen.








Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Buchstabensalat
WELTWEIT
Bürgerfunk
facebook Instagram WhatsApp Twitter

Münsters Schloss wird ab April saniert



An Münsters Schloss beginnt schon bald die große Sanierung. Dann könnte das Gebäude für mehrere Jahre eingerüstet sein. Der Start erfolgt am Südflügel. Im April sollen die Arbeiten beginnen. Saniert werden die Holz-Sprossenfenster und die Fassade. Das soll rund ein halbes Jahr dauern. Wenn die Arbeiten am Südflügel starten, müssen Uni-Mitarbeiter vorübergehend in andere Büros umziehen. Außerdem stehen während der Arbeiten zwei Hörsäle nicht zur Verfügung. Für die Sanierung werden die Fenster nach und nach ausgebaut, aufgearbeitet und wieder eingesetzt. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb hier in Münster will dann auf Basis der Erkenntnisse die weitere Sanierung des gesamten Schlosses planen und durchführen.