Niklas Hoth
Am Nachmittag
 

LANGE NACHT DER UNIVERSITÄTSMEDIZIN AM UKM



100 Gebäude, 200 Kliniken und Institute, 10.000 Mitarbeiter - wir normalen Bürger kennen aber nur Notaufnahme, Ambulanz oder Patientenzimmer. Jetzt gibt es erstmals für uns Münsteraner die Gelegenheit, hinter die Kulissen fast aller Institute der Uni-Klinik zu schauen.

 

Antenne Münster präsentiert "Die Lange Nacht der Universitätsmedizin" am 7. September. Die Uni-Klinik gewährt dabei einen Blick in Krankenversorgung und Forschung. So können die Besucher z.B. selbst unter Anleitung operieren – natürlich nur an einer Kokosnuss – oder Bohren wie der Zahnarzt. Die beiden UKM-Türme sollen an diesem Abend weithin sichtbar angestrahlt und beleuchtet werden.

 

Hier gibt es alle Infos und das Programm








Webchannels
Buchstabensalat
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Instagram WhatsApp Twitter

LANGE NACHT DER UNIVERSITÄTSMEDIZIN AM UKM



100 Gebäude, 200 Kliniken und Institute, 10.000 Mitarbeiter - wir normalen Bürger kennen aber nur Notaufnahme, Ambulanz oder Patientenzimmer. Jetzt gibt es erstmals für uns Münsteraner die Gelegenheit, hinter die Kulissen fast aller Institute der Uni-Klinik zu schauen.

 

Antenne Münster präsentiert "Die Lange Nacht der Universitätsmedizin" am 7. September. Die Uni-Klinik gewährt dabei einen Blick in Krankenversorgung und Forschung. So können die Besucher z.B. selbst unter Anleitung operieren – natürlich nur an einer Kokosnuss – oder Bohren wie der Zahnarzt. Die beiden UKM-Türme sollen an diesem Abend weithin sichtbar angestrahlt und beleuchtet werden.

 

Hier gibt es alle Infos und das Programm