Anja Brukner & Christoph Hausdorf
Am Morgen
 

Einsteins Gehirn in Münster
Zwei dünne Scheiben vom Gehirns des Physikers Albert Einstein sind ab Ende Juni highlight einer Ausstellung zum Thema "Gehirn" im LWL-Naturkundemuseum in Münster. Heute (Dienstag 22.5.2018) wurde die Leihgabe aus den USA im Museum präsentiert. ANTENNE MÜNSTER Chefreporter Matthias Menne berichtet von der Ankunft der wertvollen Ausstellungstücke.

Die Sonderausstellung "Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl"  im LWL Naturkundemuseum beginnt am 29. Juni.






Klein-Schmeink zu möglichem Anker-Zentrum in Münster
Münster ist als Standort für eine sogenanntes „Anker-Zentrum“ für Flüchtlinge im Gespräch. Das hat Münsters Grüne Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink erfahren. Bundesinnenmister Seehofer will diese Anker-Zentren einrichten, um Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive schnell wieder abzuschieben. Im Gespräch mit ANTENNE MÜNSTER Moderator Matthias Kamps lehnt Maria Klein-Schmeink solche Anker-Zentren für bis zu 1500 Flüchtlinge ab.






Suche nach Auto erfolgreich
Nach dem Besuch des Katholikentags haben Lorenz und Evi aus Baden-Württemberg ihr Auto nicht mehr wiedergefunden. Sie wussten nur noch, dass sie ihr Auto irgendwo im Umkreis um den Domplatz geparkt hatten. Nach einem Aufruf im Programm von ANTENNE MÜNSTER hat eine Studentin das Auto wiedergefunden. Die ganze Geschichte haben Christoph Hausdorf und Miriam Gerding in der ANTENNE MÜNSTER-Morningshow erzählt. 






WWU-Professor Hoeren zum Umgang mit der AfD
Heute in einer Woche beginnt der Katholikentag. Ob jedoch ein AfD-Politiker auf dem Katholikentag sprechen darf, darüber wird im Moment überall diskutiert. Medienrechtler und Theologe Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Uni Münster hat heute Morgen (02.05.) mit den ANTENNE MÜNSTER-Morgenmoderatoren Anja Brukner und Christoph Hausdorf darüber gesprochen: Wie geht man am besten mit der AfD um? 






Amokfahrt Münster 07.04. - ein Rückblick
Am Samstag raste ein psychisch Kranker in eine Gruppe Menschen am Kiepenkerl. Mehrere Menschen wurden verletzt, zwei starben. Es herrschte Ausnahmezustand in der Stadt, fast eine Woche nach der Tragödie geben wir euch einen zusammenfassenden Rückblick. 






Christoph macht Lust aufs Stadtfest Münster Mittendrin
In der ANTENNE MÜNSTER-Morningshow stimmt uns unser Moderator Christoph Hausdorf schon mal aufs Stadtfest Münster Mittendrin (17.-19. August) ein. Jan Delay ist am Samstag am Start, Roland Kaiser am Sonntag. Dann fehlt aber noch Topact Nr. 3. Wer das wird, wissen wir noch nicht. Aber eines wissen wir jetzt schon: "Es wird auf jeden Fall 'ne große Nummer..."






Roland Kaiser beim Stadtfest Münster Mittendrin
Seit heute ist es bekannt: Roland Kaiser ist einer der Topacts für das diesjährige Stadtfest Münster Mittendrin vom 17. bis 19. August. Nach seinem Auftritt beim letzten Stadtfest ist er am Sonntag erneut auf der Domplatzbühne zu hören. Im Interview mit dem ANTENNE MÜNSTER-Nachmittagsmoderatoren Gerrit Nissen verrät Kaiser unter anderem, was seine Musik ausmacht.






Schloss Classix mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg
Soundtracks aus Hollywood-Blockbustern wie "Indiana Jones" oder "Fluch der Karibik" und auch klassische Stücke von Mozart und Verdi - die gibt es in diesem Jahr Mitte August bei den Schloss Classix zu hören. Gespielt werden sie vom Deutschen Filmorchester Babelsberg, dem Nachfolger des legendären UFA-Sinfonieorchesters. ANTENNE MÜNSTER präsentiert die beiden Konzertabende am 17. und 18. August vorm Schloss. Alle Infos hier bei ANTENNE MÜNSTER-Nachmittagsmoderator Gerrit Nissen.






Webchannels
Buchstabensalat
WELTWEIT
Bürgerfunk
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook Instagram WhatsApp Twitter
Einsteins Gehirn in Münster
Zwei dünne Scheiben vom Gehirns des Physikers Albert Einstein sind ab Ende Juni highlight einer Ausstellung zum Thema "Gehirn" im LWL-Naturkundemuseum in Münster. Heute (Dienstag 22.5.2018) wurde die Leihgabe aus den USA im Museum präsentiert. ANTENNE MÜNSTER Chefreporter Matthias Menne berichtet von der Ankunft der wertvollen Ausstellungstücke.

Die Sonderausstellung "Das Gehirn - Intelligenz, Bewusstsein, Gefühl"  im LWL Naturkundemuseum beginnt am 29. Juni.






Klein-Schmeink zu möglichem Anker-Zentrum in Münster
Münster ist als Standort für eine sogenanntes „Anker-Zentrum“ für Flüchtlinge im Gespräch. Das hat Münsters Grüne Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink erfahren. Bundesinnenmister Seehofer will diese Anker-Zentren einrichten, um Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive schnell wieder abzuschieben. Im Gespräch mit ANTENNE MÜNSTER Moderator Matthias Kamps lehnt Maria Klein-Schmeink solche Anker-Zentren für bis zu 1500 Flüchtlinge ab.






Suche nach Auto erfolgreich
Nach dem Besuch des Katholikentags haben Lorenz und Evi aus Baden-Württemberg ihr Auto nicht mehr wiedergefunden. Sie wussten nur noch, dass sie ihr Auto irgendwo im Umkreis um den Domplatz geparkt hatten. Nach einem Aufruf im Programm von ANTENNE MÜNSTER hat eine Studentin das Auto wiedergefunden. Die ganze Geschichte haben Christoph Hausdorf und Miriam Gerding in der ANTENNE MÜNSTER-Morningshow erzählt. 






WWU-Professor Hoeren zum Umgang mit der AfD
Heute in einer Woche beginnt der Katholikentag. Ob jedoch ein AfD-Politiker auf dem Katholikentag sprechen darf, darüber wird im Moment überall diskutiert. Medienrechtler und Theologe Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Uni Münster hat heute Morgen (02.05.) mit den ANTENNE MÜNSTER-Morgenmoderatoren Anja Brukner und Christoph Hausdorf darüber gesprochen: Wie geht man am besten mit der AfD um? 






Amokfahrt Münster 07.04. - ein Rückblick
Am Samstag raste ein psychisch Kranker in eine Gruppe Menschen am Kiepenkerl. Mehrere Menschen wurden verletzt, zwei starben. Es herrschte Ausnahmezustand in der Stadt, fast eine Woche nach der Tragödie geben wir euch einen zusammenfassenden Rückblick. 






Christoph macht Lust aufs Stadtfest Münster Mittendrin
In der ANTENNE MÜNSTER-Morningshow stimmt uns unser Moderator Christoph Hausdorf schon mal aufs Stadtfest Münster Mittendrin (17.-19. August) ein. Jan Delay ist am Samstag am Start, Roland Kaiser am Sonntag. Dann fehlt aber noch Topact Nr. 3. Wer das wird, wissen wir noch nicht. Aber eines wissen wir jetzt schon: "Es wird auf jeden Fall 'ne große Nummer..."






Roland Kaiser beim Stadtfest Münster Mittendrin
Seit heute ist es bekannt: Roland Kaiser ist einer der Topacts für das diesjährige Stadtfest Münster Mittendrin vom 17. bis 19. August. Nach seinem Auftritt beim letzten Stadtfest ist er am Sonntag erneut auf der Domplatzbühne zu hören. Im Interview mit dem ANTENNE MÜNSTER-Nachmittagsmoderatoren Gerrit Nissen verrät Kaiser unter anderem, was seine Musik ausmacht.






Schloss Classix mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg
Soundtracks aus Hollywood-Blockbustern wie "Indiana Jones" oder "Fluch der Karibik" und auch klassische Stücke von Mozart und Verdi - die gibt es in diesem Jahr Mitte August bei den Schloss Classix zu hören. Gespielt werden sie vom Deutschen Filmorchester Babelsberg, dem Nachfolger des legendären UFA-Sinfonieorchesters. ANTENNE MÜNSTER präsentiert die beiden Konzertabende am 17. und 18. August vorm Schloss. Alle Infos hier bei ANTENNE MÜNSTER-Nachmittagsmoderator Gerrit Nissen.